In der Gollwitzer-Meier-Klinik hat die Zukunft bereits begonnen.

Modellhaft praktiziert die Gollwitzer-Meier-Klinik integrierte Herz-Kreislauf-Medizin auf höchstem Niveau stationärer und teilstationärer Rehabilitation. 

 

Gewachsene Erfahrung und ein nach Qualifikation, Mitarbeiterzahl und Motivation überdurchschnittliches ärztliches und pflegerisches Team sind eine Säule dieses hohen Behandlungsniveaus.

 

Außergewöhnlich sind aber auch die baulichen und apparativen Strukturen unserer Klinik. Wir verfügen über 185 atmosphärisch angenehme Einzelzimmern für stationäre Anschlussheilbehandlung von Patienten nach akuter Erkrankung und Operationen des Herz- und Gefäßsystems.
 


Umfassende kardiologische Rehabilitation mit „Herz“ und „Verstand“

Die Philosophie unseres Hauses steht für ein umfassendes kardiologisches Konzept, das Sie möglichst ganzheitlich nach einer Herz-Kreislauf-Erkrankung oder einem herzchirurgischen Eingriff wieder zurück ins Alltags- und Berufsleben führt. Dafür sorgen erfahrene Ärzte, kompetentes Pflege- und Therapiepersonal und ein patientenfreundliches Haus mit Hotelcharakter, in dem wir auf Ihre Wünsche eingehen.

Unser Unternehmen soll erfolgreich und fit für die Zukunft sein. Das erfordert eine konsequente Ausrichtung unseres gemeinsamen Handelns.

Grundlage hierfür ist das Unternehmensleitbild, welches uns alle verpflichtet gegenseitig im gesamten Handeln die Notwendigkeit der Zuneigung und des Umgangs („Herz“) sowie alle Handlungen auch mit „Verstand“ durchzuführen und die Sinnhaftigkeit zu hinterfragen.

Zugleich ist das Unternehmensleitbild Grundlage für die Festlegung unserer Unternehmensziele, unserer Strategie sowie unserer Führungsgrundsätze.
Leitbild  
 


Chronik

Die Entwicklung der modernen Kardiologie ist mit der Geschichte des Staatsbades Bad Oeynhausen eng verbunden. Die Anfänge reichen bis in das Jahr 1930 zurück. Auf Initiative des damaligen Kurdirektors Jordan wurde in enger Kooperation mit der Universität Hamburg ...
Chronik
 


Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen und Presseartikel über die Gollwitzer-Meier-Klinik.
Aktuelles
 

Nach oben